Kooperationsanfragen

Ich kooperiere sehr gerne mit Firmen, deren Konzepte umwelt- und sozialverträglich sind. Grundsätzlich veröffentliche ich nur, was meinen Leser_innen einen Mehrwert bietet und muss dabei stets selbst von dem Produkt/Projekt überzeugt sein.

Beispiele hierfür sind meine Kooperation mit dem Matcha-Hersteller ‚Matcha 108‘, deren ethisch-ökologisches Konzept für sich spricht. Außerdem entstand mit dem Condé Nast Verlag der Detox-Supperclub für die SOS-Kinderdörfer Weltweit [Syrien].

Dabei biete ich die folgenden Leistungen an:

  • Rezeptentwicklung
  • Foodphotography
  • Kochbuchanfragen
  • Produktrezensionen
  • Café-, Restaurant- und Hotelrezensionen
  • Vorträge

Ich freue mich, mit von Ihnen kontaktiert zu werden!

Kommentare